pink.thusneldas

Unsere pinke "Bootschaft"

Die pink.thusneldas haben selbstverständlich nicht einfach so ihren Namen erhalten!
„Kämpfender Riese“, „Kämpfende Kraft“, „eine germanische Heldin“. Solche Bedeutungen des weiblichen Vornamens Thusnelda beschreiben uns Frauen mit einer Brustkrebs-Diagnose doch klar: Wir sind die kämpfende Kraft, die Heldinnen, die als Team gemeinsam im Drachenboot zu kämpfenden Riesen werden! Power, Spaß, Energie, Lebensfreude und die Bewegung in der Natur, alle gemeinsam in einem Boot, denn paddeln ist gut für Körper, Geist und Seele!

Für viele betroffene & erkrankte Ladies ist es nicht einfach, nach einer Brustkrebstherapie den
Übergang zum selbst verantwortlichen Wiederaufbau der Gesundheit zu
bewältigen.
Nach dem „Wirbelwind“ der zahlreichen medizinisch notwendigen Behandlungen,
die solch eine Diagnose nach sich ziehen kann, gilt es, Vertrauen in den eigenen
Körper zu finden und wieder ein erfülltes und aktives Leben zu führen.


  • Das Training der Pink.Tusneldas basiert auf einem schonenden Bewegungsablauf für den gesamten Körper.
    Hier geht es rein um die Bewegung, nicht um Kraft und Leistung!
  • Die Pink.Tusneldas OWL werden von erfahrenen Drachenbootpaddlerinen und Paddlern vom Herforder Kanu Klub ehrenamtlich betreut.
    Drachenboot paddeln ist Teamsport!
  • In der großen Drachenbootfamilie ist man nie allein Mann und auch Frau tauscht sich aus, fördert und unterstützt sich gegenseitig und geht gemeinsam durch diese schwere Zeit.

Also: Mut statt Angst! Komm' zu uns, tanke Kraft zum Glücklichsein, spüre das Leben und folge unserem Schlachtruf:
"Enter the dragon".

 

Diese Initiative soll auch in Ostwestfalen Lippe Fuß fassen und dafür brauchen wir dich! Das Paddeln und das Erleben von Gemeinschaft tun Körper, Geist und Seele gut. Trau Dich ... denn du bist nicht alleine!!! Werde auch du ein(e) PinkpaddlerIn ...und spüre die Gemeinschaft und Lebensfreude.


Du möchtest das Paddeln nicht alleine ausprobieren und lieber zusammen mit einer Freundin/einem Freund oder mit einem Angehörigen testen? Kein Problem. Wir freuen uns über jede Paddelunterstützung!

 

Der Werre Cup am 04. + 05. September 2021 findet leider nicht statt. Wir hoffen und freuen uns auf das nächste Jahr.


Trainingstage

Montags & Mittwochs um 18 Uhr

- jetzt endlich wieder möglich -

[Verbindliche Anmeldung über das Formular unten.]

Ort

Herforder Kanu Klub e. V.
Bootshaus

Gaußstraße 6a, 32052 Herford

Kosten

exklusiver Beitrag i.H.v. 45 EUR pro Halbjahr für eine Mitgliedschaft im Herforder Kanu Klub - Beinhaltet das Training & alle Klubvorteile.


Schnuppertraining ist natürlich jederzeit möglich. Melde dich dafür auch einfach über das untenstehende Formular an.

Jetzt zum Training anmelden

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kontakt

Koordination

Rebecca Knoop

Bei Fragen oder Wünschen steht dir Rebecca gern zur Verfügung!