mini.me time

Vorlesezeit für unsere Kleinen

Hast du auch ein mini.me oder gleich mehrere oder bist du in mancher Situation auch selbst noch eines?! Dann bist du hier genau richtig, wenn du ganz exklusiv Zeit mit dir und deinem mini.me verbringen magst.

 

Mini.me bedeutet für uns kleine Menschenkinder, die unser Leben mit Leichtigkeit füllen. Und weißt du was so besonders ist, dass wir mit den kleinen Dingen - und vor allem den einfachsten - manchmal echt GROßES bewirken können. Stell dir vor du erhältst eine kleine Therapieauszeit für euch und besonders für dein mini.me.


Denn genau das fehlt uns doch hier und da, die Verantwortung für einen kurzen Moment einmal abgeben zu können. Gerade wenn Mr. Cancer so ganz ungebeten das ganze Familienkonstrukt auf den Kopf gestellt hat.
You know, what I mean?!?

 

Also gibt es ab sofort einmal im Monat Vorlesezeit mit Evi & Naddel. Evi liest vor, Naddel moderiert. Ein märchenhaftes Dream-Team.


Premiere

Auftakt

Ostersamstag, 03. April 2021

Beginn 18:30 Uhr

Online

Lesung aus dem Kinderbuch "Die kühne Marie"

Weitere Lesestunden

1x pro Monat, mittwochs um 18:30 Uhr

 

12. Mai 2021
Sommerpause
ab September geht es weiter

Anmeldung

Kostenfrei

Anmeldung über das Kontaktformular unten

 

Spenden gehen an Kinderhospize und ausgewählte Vereine/ Organisationen


Wie kann ich dabei sein?

Wir begrüßen dich und euch, ganz spielerisch und vor allem nahbar für dein mini.me. Evi liest vor und ihr lehnt euch zurück, kuschelt euch zueinander, seid einfach beieinander und geht mit auf unsere wunderbaren Bücherreisen.


Einmal im Monat könnt ihr euch verzaubern lassen von der kindlichen Leichtigkeit, von einem ganz besonderen Spirit.

Eine so wertvolle gemeinsame Zeit! Laptop aufschlagen, Link anklicken, einwählen und sich in einer pinken Märchenwelt wiederfinden. Es war einmal… für einen Moment entführen wir euch in die unterschiedlichsten Geschichten und bringen euch sicher ganz beseelt wieder zurück. Wie das funktioniert?! Na, ganz einfach: du meldest dich hier an und bekommst dein Ticket zur mini.me time per Email gesendet.

 

 

NaVies, Fabelwesen bei Brustkrebs für eure mini.me time

Wer sind denn die NaVies?

Die NaVies sind unsere Fabelwesen für die mini.me time. Sie sind unsere oder vielmehr deine Begleiter. Wegbegleiter auf einer imaginären Reise. Sie sind geschlüpfte Bücherkobolde und fühlen sich in der Märchenwelt am wohlsten. Hier ist nämlich alles möglich. Am liebsten reisen sie durch verschiedene Orte innerhalb Deutschlands, verstecken sich hinter großen Abenteuern und lernen weitere Fabelwesen kennen.

Sie verzaubern uns und bringen in die Fantasiewelt ganz viel Spirit für eine bzw. deine Therapieauszeit. Eine besondere Eigenschaft ist, sie sind immer lebensdurstig, voller Euphorie & Liebe!

 

Die NaVies erzählen von Situationen, die die Kleinen aus ihrem Alltag kennen. Wenn die Familie von Krebs betroffen ist, beschreiben sie in kindlicher Sprache ihren Umgang damit. Sie eignen sich so gut, um abends oder auch einfach zwischendurch zur Ruhe zu kommen. Die von uns kreierten Illustrationen laden euch alle dazu ein, Geschichten und Erlebnisse auch bildhaft zu verfolgen, an eigene Erlebnisse anzuknüpfen oder selbst erste Geschichten zu erfinden, die die NaVies dann für dich oder von dir erleben dürfen. Sie geben euch als Familie eine Auszeit und vor allem Zeit für einander!

 

Komm, lass ein wenig Platz in deiner Welt für das Kind in dir. Verschenke mit uns an deinen mini.me eine verzauberte Exklusivzeit mit dir! Ein Austausch auf eine andere Art und Weise soll den kleinen Wundern auf dieser Welt zeigen, dass auch sie nicht allein sind und mit Mama und Papa gemeinsam träumen können, dürfen und auch sollen.

 


Was habe ich schon mit Geschichten am Hut?!?

Wann hat dir als Erwachsener jemand das letzte Mal etwas vorgelesen? Diese Erfahrung habe ich kürzlich selbst machen dürfen. Evi hat uns nämlich während des ladies.talks wunderbare Passagen aus einem Ihrer Romane vorgelesen. Was war das entspannend. Umso mehr kann ich jetzt meine beiden mini.me verstehen, wenn sie fast täglich danach fragen: „Mami, kannst du uns noch etwas vorlesen?!“ So habe ich jetzt mit 38 Jahren den Zauber des Vorlesens neu entdeckt. WOW,

 

Sei dabei und gönn´ dir als Mama oder Papa einen Moment - eine gemeinsame Auszeit. Unsere mini.me sind doch schließlich unser wertvollstes Gut, unsere Zukunft und unsere „Lebensverlängerung“.

 

Was ist unser Wunsch?

Diese gemeinsamen Therapieauszeiten sind kostenfrei und werden ehrenamtlich zur Verfügung gestellt. Jede Lesung darf gern mit einem Spendentaler wertgeschätzt werden. Diese werden zugunsten von Kinderhospizen und deren palliativen Begleitmöglichkeiten, Netzwerken o.ä. gespendet. Dafür wird jede Lesestunde einem konkreten Verein/ Organisation gewidmet.

 

Wenn du hier Ideen hast, wen wir mit einer Spende glücklich machen können, schreibe uns eine Mail an orga@think-pink.club. Wenn du Interesse hast dein eigenes Buch in diesem Format vorzustellen, dann sende ebenfalls eine Mail.


Jetzt kostenfrei anmelden

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kontakt

Mandy

Orgafee th!nk pink club®

Bei Fragen oder Wünschen melde dich gerne bei uns!