Werde Teil des th!nk pink clubs

Mitgliedschaft als #Partner

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben - sondern den Jahren mehr Leben (Alexis Carrel)

… und genau dass schaffen wir nur, wenn wir gemeinsam für das Leben „schaffen“ und die Verantwortung in erste Linie bei uns sehen, statt sie abzugeben!


Als Erkrankte oder anderweitig in irgendeiner Form Betroffener, z.B. als Partner oder Nachbar, wünschen wir uns alle doch nur eins: Ein Netz was uns hält, um ein lebendiger Mensch zu bleiben und uns erfahren lässt, mit dieser anderen neuen Art der Gesundheit umzugehen! Wünschen wir uns doch alle letztlich nur, das Leben zu leben, egal wie. Im besten Falle natürlich gesund!

Neben der Erkrankung und der Betroffenheit gibt es immer auch DAS LEBEN - unabhängig von der Schwere und dem Ausmaß! Deshalb braucht es Partner wie dich und Sie! Die Lebenskraft und -freude eines Jeden kann durch uns gemeinsam unterstützt werden - eine Partnerschaft, die dich und Sie Mitglied sein lässt, als wichtiger Teil des th!nk pink clubs. Präventiv, kurativ oder rehabilitativ!

Der pinke Teil der Gesellschaft erfährt somit eine bereichernde Unterstützung. Unterstützung durch dich und Sie als Bindeglied, ob ideell, finanziell, informativ oder materiell! Wie auch immer, werde Teil unseres Clubs, denn nur wir Menschen können was bewegen, niemals bloße Worte oder Prinzipien!

Bei uns kannst du dich ganz individuell einbringen. In jedem Fall ist es deine Chance Leben zu retten. Und ganz egal wie das aussieht, die Dankbarkeit dessen ist eh unbezahlbar!

Also:
Willkommen im Club, gemeinsam für das Leben, gemeinsam für JEDE einzelne Lady!

Gemeinsam Leben retten



Mitglied werden als #PartnerIn

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

PartnerIn

Menschen (Unternehmen, Selbständige und Organisationen), die durch ihre Angebote und ihr Engagement unterstützen möchten
  • Du bietest Dienstleistungen und/ oder Produkte an, die betroffene Ladies mit Brustkrebs unterstützen - egal ob als Vorsorge, therapiebegleitend oder nachsorglich
  • Oder ihr seid selbst ein Netzwerk, Verein oder eine Gemeinschaft, die als Sprachrohr unterstützen möchte mehr Bewusstsein für Brustkrebs in der Gesellschaft zu schaffen
  • Aufnahme in die th!nk pink Community mit Zutritt zur Facebookgruppe
  • Freischaltung des Q&A Bereichs (Questions & Answers)

Vielleicht hast du auch ganz eigene Ideen, die dich/ euch als Partner für den th!nk pink club ausmachen - Wir freuen uns darauf!

 

Nutzt für die Anfrage bitte das nebenstehende Formular.


Unsere Partner und Multiplikatoren

< Mit Klick aufs Logo mehr erfahren >